Plastikkarten mit Magnetstreifen zum kleinen Preis | Schneller Versand

Plastikkarten mit Magnetstreifen


Sie wollen Ihre Plastikkarten selbst codieren und Daten aufspielen, dann sind unsere Karten mit Magnetstreifen genau die richtige Wahl. Qualitativ hochwertige Magnetstreifen befinden sich auf der Rückseite jeder Karte. Sie können diese selbst codieren oder einfach zur Aufwertung Ihrer Plastikkarten nutzen.
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)

Informationen zu Plastikkarten mit Magnetstreifen...


Bei Plastikkarten mit Magnetstreifen unterscheidet man zwischen HiCo und LoCo. Die LoCo Plastikkarten mit 300oe haben eine geringere magnetische Flussdichte als die HiCo Plastikkarten mit 2750oe, was zur Folge hat, dass die HiCo Plastikkarten wesentlich widerstandsfähiger gegen magnetische Einflüsse und Datenverluste von außen sind.

Der Magnetstreifen besteht normalerweise aus 3 Spuren mit einer Speicherkapazität von insgesamt 1024 Bit. Die Spur 1 und 2 sind lediglich zum Auslesen von Daten, die Spur 3 zum Auslesen oder zum Beschreiben.

Magnetstreifen werden direkt bei der Produktion mit der Plastikkarte verbunden und können nachträglich nicht aufgebracht werden. Um Magnetkarten lesen oder beschreiben zu können, benötigt man die entsprechenden Lese- und Schreibgeräte sowie eine passende Software.